go-andaluz.com


vacation property expert & tourism advice
quality is our passion

Jacht- & Sporthafen

Der Treffpunkt Nummer Eins

Der Hafen von Estepona ist der Ort wo ständig viele Aktivitäten ablaufen. Dies beginnt am frühen Morgen wenn die Fischer von der anstrengenden Nachtarbeit auf dem Meer, vom Fischfang zurück kehren und machmal scheint es, der Tag komme auch am Abend nie zur Ruhe wenn die Restaurants, Bars und Discos die Menschen anlocken und unterhalten.

Es gibt gegen zwanzig Restaurants, viel davon gleich am Hafenbecken, in mindestens sechs Monaten im Jahr kann man draussen auf der Terrasse sitzen und das Essen einnehmen.

click

Sonntagsmarkt im Hafen

Nicht gerade ein Gemüsehändler-Markt

Manchmal sieht es ein bisschen aus wie auf Touristen zugeschnitten. Du findest Texilien, Schuhe allerlei andere Handwerkskunst aus Afrika, auch viel Ramsch. Ein Besuch lohnt sich, man geht um zu sehen und auch um gesehen zu werden. Wie bei jedem Markt auf Erden, sorge dich dass dein Geldbeutel sich an einem sicheren Ort befindet.

click


click


Tipps & Tricks

Gute Restaurants im Hafen

→ Club Nautico, Fischrestaurant, tolle Aussicht
im gleichen Haus wie der Jachtclub

Fischfang Exkursionen

Sportfischerei




Ferienwohnungen und Ferienhäuser